Jederzeit anzapfen - denkbar einfach
Jederzeit anzapfen - denkbar einfach

Perspektivwechsel - Impulse aus dem Schulalltag

Montag, 23 Mai 2022 08:32

23. Mai 2022

#2_Jederzeit anzapfen - denkbar einfach

Auf dem Pausenhof fällt mir heute eine grüne Gießkanne ins Auge. Schön, wie sie in der zarten Morgenluft so still an ihrem Ort hängt und darauf wartet, ihren Dienst zu tun: Wasser aufnehmen, um damit dürstende Pflanzen zu tränken. Auch in uns schlummern so viele Möglichkeiten, anderen und uns selbst heute Gutes zu tun, das Rüstzeug dafür haben wir.

Die Gießkanne hat das Wasser, das sie spendet, aber nicht aus sich selbst. Sie empfängt es aus einer anderen Quelle. So darf es auch bei uns sein: Da ist jemand, der uns lebendiges Wasser gibt, sagt die Bibel. Diese Quelle, die Gott selbst ist, dürfen wir jederzeit „anzapfen“. Und das Gute: Sie wird nie versiegen.
Ich mag die Gießkanne. Sie ist unaufdringlich, aber klar. Und ihre Botschaft ist denkbar einfach.