Für Demokratie und Menschlichkeit

Theaterprojekt an den BBS-Thuine

15. Juli 2021

Im Rahmen des Schulprojekts "Schule mit Courage" konnten die Schüler*innen der BBS in dem Theaterstück „ÜBERdasLEBEN oder meine Geburtstage mit dem Führer“ mit Schauspiel, Livemusik und Tanz in das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte eintauchen.

Beate Albrecht, Leiterin der Gruppe „Theaterspiel“ aus Witten, hat dieses bewegende Stück geschrieben. Es erzählt von Schicksalen, Familien, Freundschaft, Feindschaft, Unfreiheit, Ungerechtigkeit und Widerstand während der NS Zeit.

Sehr deutlich wurde, wie wichtig es ist, täglich für Demokratie und Menschlichkeit einzutreten - damals und heute.

Nach der Theateraufführung und einem Nachgespräch im Plenum mit den Schauspielern wurden in Workshops verschiedene Lebenssituationen fiktiv und vorstellbar erarbeitet und als Schauspiel von den Schüler*innen wieder aufgeführt!

Das Theaterprojekt wurde initiiert von der Schulleiterin N. Mosler und der Lehrerin A. Hemken im Kontext „Schule gegen Rassismus, Schule mit Courage“ an der BBS Thuine.

Ein eindrucksvoller Tag für die Schulgemeinschaft!

Termine

Gottesdienst zum Beginn der Adventszeit
29.11.2021 8:00 - 9:00
Gottesdienst zum Beginn der Fastenzeit
03.03.2022 8:00 - 10:30
Schulentlassung mit Gottesdienst
30.06.2022