Besuch zur Woche der beruflichen Bildung

Do, 04.04.2019

Der Lingener Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der Jungen Union, Christian Fühner, und Marc-Andrè Burgdorf, Bewerber als Landrat im Emsland, besuchten aus Anlass der Woche der beruflichen Bildung, die von der Niedersächsischen Landesregierung erstmalig durchgeführt wurde, die BBS Thuine.

Neben dem Kennenlernen der Schule und dem Austausch über die verschiedenen Schulformen und Ausbildungsberufe konnte die Schülervertreterin Luisa Heller, aus der Fachoberschule Gesundheit und Soziales, Schwerpunkt Sozialpädagogik, im Namen der gesamten Schülerschaft, Herrn Fühner als Paten für das Projekt „Schule gegen Rassismus“ gewinnen. Unterstützt von der Lehrerin Astrid Hemken haben die Schülerinnen und Schüler das Projekt initiiert und freuen sich, dass es nun fortgeführt werden kann.

Termine

Gottesdienst und Abschlussfeier
20.06.2019 9:30 - 12:30
Tag der Begegnung, Abschied Alte BBS
29.06.2019 14:00 - 17:00